20.1.2020, 8:49

Neue Showrooms in der AMAG Thun

Mitte Dezember 2018 erfolgte der Spatenstich zu diversen Umbauten in der AMAG Thun. Ein Jahr später lädt diese nun zum Tag der offenen Tür ein. Am 24. und 25. Januar 2020 wird die Neueröffnung des Volkswagen, ŠKODA und VW Nutzfahrzeuge Showroom und des SEAT Pavillon gefeiert.

Die AMAG Thun ist im Berner Oberland die kompetente Anlaufstelle für die Marken Volkswagen, Audi, SEAT, ŠKODA und VW Nutzfahrzeuge. Am 24. und 25. Januar 2020 findet zur Feier der kürzlich stattgefundenen Renovationen zwei Tage der offenen Tür statt. 

Franco Mirra, Geschäftsführer der AMAG Thun freut sich: «Die Renovationsarbeiten sind bis jetzt reibungslos und nach Plan verlaufen. Trotz Einschränkungen konnten wir während der Umbauzeit unseren Kundinnen und Kunden stets einen qualitativ hohen Service garantieren, was unser Hauptanliegen war. Jetzt wollen wir das Erreichen der ersten Etappe feiern und freuen uns, unsere Kundschaft und alle Interessenten in den neuen Markenwelten begrüssen zu dürfen.» 

Um den Reparaturprozess noch weiter optimieren zu können, wird aktuell die gesamte Werkstatt erneuert. Auch der Audi Showroom wird demnächst umgebaut. Das Ende der Bauarbeiten ist für den Herbst 2020 vorgesehen. Bereits jetzt versprechen die neuen Showrooms ein moderneres und besseres Kundenerlebnis.

Die gesamte Planung und Umsetzung der Renovationsetappen werden durch die HMS Architekten und Planer AG durchgeführt. Die Bauinvestition der rund zweijährigen Bauphase beträgt total 13 Millionen Franken.

Über 1'100 Neuwagen der Marke Volkswagen, Audi, SEAT, ŠKODA und VW Nutzfahrzeuge sowie über 700 Occasionen verkauft die AMAG Thun pro Jahr. Neben der grosszügigen Werkstatt gibt es in den unteren Stöcken des Gebäudes eine Karosserie und Spenglerei. 

Updates zum weiteren Bauverlauf werden regelmässig auf www.thun.amag.ch zu finden sein.

 

Öffnungszeiten am Tag der offenen Tür:

Freitag, 24. Januar 2020:          11.00 – 18.30 Uhr

Samstag, 25. Januar 2020:       09.00 – 16.00 Uhr

 

 

Foto 1 bis 3: Die neuen Showrooms der Marken Volkswagen, SEAT und ŠKODA.

Foto 4: Franco Mirra, Geschäftsführer AMAG Thun.

Share this: