25.8.2021, 16:09

Neuer Geschäftsführer AMAG Bern-Wankdorf

Ab dem 1. Oktober 2021 übernimmt Christoph Aebi die Geschäftsführung der AMAG Bern-Wankdorf.

Im Zusammenhang mit der Transformation der Handelsorganisation AMAG Automobil und Motoren AG wurde entschieden, für den Betrieb Bern-Wankdorf einen Geschäftsführer einzusetzen, der sich ausschliesslich für die Belange dieses Standortes verantwortlich zeigt.

Der bisherige Geschäftsführer des Betriebs Bern-Wankdorf, Andreas Zuber, wird weiterhin die Leitung des Betriebsverbundes AMAG Bern (Betriebe Bern-Wankdorf, Gümligen, Thun, Biel, Occasionscenter Münchenbuchsee) verantworten und diesen zusammen mit den Führungsteams weiterentwickeln.

Der AMAG Betrieb Bern-Wankdorf und der gesamte AMAG Betriebsverbund Bern haben sich in den vergangenen Jahren unter der Leitung von Andreas Zuber sehr erfolgreich entwickelt.

Die Nachfolge von Andreas Zuber tritt Christoph Aebi an, der ab dem 1. Oktober 2021 die Geschäfte der AMAG Bern-Wankdorf leiten wird. Der 46-Jährige ist ein ausgewiesener Branchenkenner und mit Mobilitätsthemen bestens vertraut. Seine berufliche Laufbahn startete er mit einer Ausbildung als Automechaniker. Anschliessend absolvierte Aebi einen kaufmännischen Abschluss mit Berufsmatura und war in diversen Führungsfunktionen bei einem Automobilimporteur tätig. Danach war er während elf Jahren bei Scout24 beschäftigt, davon neun Jahre als Direktor der AutoScout24 und MotoScout24 Business Unit. Aebi hat eine Weiterbildung als Dipl. Betriebsökonom SGMI abgeschlossen und begleitete verschiedene Mandate innerhalb der Mobilitätsbranche mit Fokus auf die Digitalisierung.

Christoph Aebi: «Ich freue mich auf die neue Herausforderung. Mit vollem Engagement werde ich mich dem Wandel im Automobilgeschäft annehmen und mit einem engagierten Team die Ansprüche der Kundinnen und Kunden jederzeit zu ihrer vollen Zufriedenheit erfüllen. Bereits heute freue ich mich auf künftige Kontakte und Begegnungen als Geschäftsführer in der AMAG Bern-Wankdorf.»

 

Bild: Christoph Aebi (46), neuer Geschäftsführer AMAG Bern-Wankdorf ab 1. Oktober 2021.

 

Share this: